Briam Samstag, Jul 31 2010 

Rezept

Zutaten:

1 große Tomate
2 lange, dünne Auberginen
2 Kartoffeln
4 Zucchini
1 rote Zwiebel
eine Dose gewürfelter Tomaten
Feta Käse
Olivenöl
Salz und Pfeffer

Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden. Die Auberginen und Zucchini, sowie die Tomate grob würfeln.

Die Zwiebel in Ringe schneiden.

Alle Gemüse zusammen in einer Kasserolle geben. Die gewürfelten Dosentomaten darüber geben. Salzen und pfeffern. Ein Glas Wasser darübergießen und mit ein paar Tropfen Olivenöl beträufeln.

Die Kasserolle für 60 Minuten bei 180 Grad in den Ofen geben.

Briam wird kalt oder warm gegessen.

Quelle: http://www.tobiaskocht.com/kochrezept/briam.html

Djuvec-Reispfanne mit Schafskäsewürfel Mittwoch, Jun 2 2010 

Backofengemüse mit Schafskäse Samstag, Mrz 27 2010 

Rezept

Zutaten für 4 Portionen:

1   Paprikaschote(n), rote, grob gewürfelte
2   Zucchini, grob gewürfelt
6   Tomate(n), geachtelt
3   Zwiebel(n), gehobelt
2 Zehe/n   Knoblauch, gehackt
500 g   Schafskäse, in vier Scheiben zerteilt
3 EL   Olivenöl
    Oregano (frisch oder getrocknet)
    Salz und Pfeffer
evtl.   Cayennepfeffer
    Thymian
    Basilikum, frischer oder getrockneter
1   Paprikaschote(n), gelbe, grob gewürfelte

 

Alle Gemüsesorten in eine Schüssel geben und miteinander vermengen. Mit dem Olivenöl vermischen. Den Knoblauch und die Zwiebel hinzufügen und kräftig mit den Kräutern, Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Feta in vier Teile schneiden und in eine Auflaufform legen. Darauf das vorher angemachte Gemüse verteilen.

Das Ganze wird dann im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft eine halbe Stunde im Backofen gegart.

Dazu schmecken Reis und Ajvar sehr gut.

Backofengemüse auf Schafskäse Mittwoch, Okt 28 2009 

Backofengemüse auf Schafskäse

Backofengemüse auf Schafskäse I

Ratatouille Donnerstag, Aug 6 2009 

Ratatouille

Gemischter Salat mit Schafskäse Montag, Aug 3 2009 

Gemischter Salat mit Schafskäse

Salat mit Schafskäse Dienstag, Jul 21 2009 

Salat mit Schafskäse

Cannelloni mit Spinat-Schafskäse-Füllung Samstag, Jul 18 2009 

Cannelloni mit Spinat-Schafskäse-Füllung

Gefüllte Spinat Pfannkuchen Freitag, Jun 19 2009 

Gefüllte Spinat-Pfannkuchen

Gefüllte Spinat-Pfannkuchen II

Gefüllte Spinat Pfannkuchen 

Zutaten
 300 g Blattspinat
 2 Zwiebeln 
 1 Knoblauchzehe 
 50 ml Gemüsebrühe 
 Salz 
 Pfeffer 
 Muskatnuss 
 40 g Mineralwasser 
 1 Stück Ei 
 60 ml Milch, entrahmt, 0,3 % Fett 
 4 EL Mehl 
 50 g Exquisa fitline Natur, 0,2 % Fett 

Zubereitung:
1. Spinat auftauen und abtropfen lassen. Zwiebeln würfeln und Knoblauch zerdrücken. Alles in Brühe ca. 5 Minuten andünsten. Frischkäse unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss pikant abschmecken und warm stellen.

2.Für den Teig Mehl, Milch, Mineralwasser und Ei mit einer Prise Salz verrühren. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und nacheinander fettfrei 2 dünne Pfannkuchen abbacken.

3.Spinatfüllung auf den Pfannkuchen verteilen, aufrollen und servieren.