Gemüse-Tatar-Pfanne mit Kürbis, Lauch und Zucchini Samstag, Jan 22 2011 

Gefüllte Zucchini mit Frischkäse Mittwoch, Dez 1 2010 

Marokanischer Linsentopf Sonntag, Nov 7 2010 

Kürbisauflauf Montag, Okt 18 2010 

Djuvec-Reispfanne Samstag, Okt 16 2010 

Bulgur-Gemüse-Pfanne Sonntag, Okt 3 2010 

Herzhaft gefüllter Hokkaido-Kürbis Sonntag, Okt 3 2010 

Zutaten für 1 Portion:

1/2 Kürbis Hokkaido
1 TL Olivenöl
100 g Tatar
1 kleine Zwiebel
1/2 Zucchini (oder eine 1/2 Stange Lauch)
1 EL stückige Tomaten (oder 1 frische)
1 EL Petersilie, gehackte
1 Zehe Knoblauch
1 EL Tomatenmark
50 g Frischkäse
20 g geriebener Käse
Cayennepfeffer
Salz
Kräuter der Provence

Kürbis aufschneiden. Die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch bis auf eine gut 1 Zentimeter dicke Wand ausschaben. Den ausgehöhlten Kürbis für 15 Minuten in den auf 180°C vorgeheizten Backofen stellen.

Inzwischen Zucchini und Zwiebel in Würfel (ggf. auch die Tomate) schneiden, Knoblauch hacken.

Hackfleisch und das fein ausgeschabte Kürbisfleisch gut in Olivenöl anbraten. Gemüse und Tomatenmark dazugeben und 5 Minuten unter Rühren weiterbraten. Cayennepfeffer, gehackte Petersilie, Salz, Kräuter und Frischkäse einrühren. Den Kürbis aus dem Ofen nehmen. Die Hackfleischmasse einfüllen, dabei etwas Käse zwischen die Füllung einstreuen. Den Rest des Käses über die Füllung geben und den Kürbis erneut ca. 20 Minuten bei 180°C im Ofen garen.

Mit Beilagen nach Belieben servieren.

Kalbsmedaillons mit überbackenem Auberginen-Zucchini-Gemüse Sonntag, Sep 19 2010 

Orientalisches Ofenhähnchen Sonntag, Sep 12 2010 

Bulgur-Gemüse-Pfanne Samstag, Sep 11 2010 

Nächste Seite »